Weltcup Davos Teil 1
15. Dezember 2014
Leistungstests/Trainingslager Les Diablerets
22. Juni 2015
Show all

Saisonrückblick/Trainingslager Magglingen

Die Saison 2015/16 hat für mich bereits seit 3 Wochen wieder begonnen. Zuerst allerdings noch ein Rückblick auf den vergangenen Winter. Ich konnte einige gute Resultate erzielen, und grundsätzlich einen Sprung nach vorne machen. Der 3. Platz im Sprint Prolog und der 11. Schlussrang an der U23 Weltmeisterschaft, die knapp verpassten Weltcup Punkte beim Weltcup Sprint in Drammen und der 7. Platz im Klassisch Distanz Rennen des Europacups von Oberwiesenthal waren dabei die besten Resultate. Damit konnte ich mich auch wieder vom C- ins B-Kader von Swiss-Ski hoch arbeiten. Im Frühling bin ich dieses Jahr auch einen neuen Weg gegangen und habe nach der Saison noch einige Distanzrennen in Norwegen bestritten und noch sehr lange auf Schnee trainiert. Zudem habe ich das Training nur reduziert und nicht eine komplette Pause gemacht. Damit erhoffe ich mir, dass ich bereits im Frühling auf einem höheren Level bin und mich bis zum Winter weiter verbessern kann.
Das erste Trainingslager der neuen Saison liegt auch bereits hinter mir, dieses fand in Magglingen statt. Es war eine sehr gute Trainingswoche und ich bin wie erhofft, für diese Jahreszeit bereits sehr gut in Schwung.
In zwei Wochen geht es dann wieder nach Magglingen für die halbjährlichen Leistungstests, direkt im Anschluss werden wir nach Les Diablerets weiterreisen und auf dem Gletscher weitere Schneekilometer abspulen. Bis dahin trainiere ich zu Hause im Engadin.
IMG_6368

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.