Rückblick und Vorschau
4. Mai 2012
Intervall-Training mit der Elite
15. Juni 2012
Show all

Schneetraining auf dem Stelvio

Heute bin ich von einem 6 tägigen Trainingslager auf dem Stelvio nach Hause gekommen. Wir konnten auf etwa 2700m Höhe jeden Tag mindestens einmal auf Schnee trainieren und damit eine gute Grundlage für den Sommer und den kommenden Winter legen. Wir absolvierten viele lange Ausdauer Einheiten, aber auch zwei schnelle Einheiten. Dabei konnten wir auch von den Weltcup Läufern Dario Cologna, Curdin Perl, Remo Fischer und Toni Livers profitieren, die auch oben auf dem Stelvio einen Kurs durchführten.

Leider konnte ich das Programm nicht komplett durchziehen, weil ich mir am 3. Tag, bei Hürden Sprüngen vor dem Krafttraining eine Zerrung in der Wade zugezogen habe. Danach war nur noch Skating Training und Krafttraining möglich. Das Klassisch und Fusslauf Training fiel leider weg. Dennoch konnte ich stark von diesem Trainingslager profitieren und gehe nun motiviert in die nächsten Trainingseinheiten.

.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.